B+S Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS)

Die drohende Erschöpfung der fossilen Energiereserven sowie die zunehmende Umweltbelastung aus Verbrennungsschadstoffen zwingen zur Nutzung der Möglichkeiten der Energieeinsparung und der Schadstoffentlastung der Umwelt.
Durch die Wärmedämmung lässt sich die stoffbedingte Wärmeleitung einzelner Bauteile verringern.
Da ein erheblicher Anteil der Wärme, die aus dem Haus ausweicht, durch die Außenwände dringt, ist eine Wärmedämmung mit einem Verbundsystem zweckmäßig. 
Wir dämmen mit Hartschaumplatten der Firma STO in verschiedenen Wärmeleitgraden und Dicken.

Vorteile des Dämmsystems:

  • behagliches, gesundes Wohnklima das Wärmespeichervermögen der Außenwände wird voll genutzt enorme Reduzierung der Heizkosten erprobter dauerhafter Wetterschutz;
  • Verhinderung von Schimmel und Schwitzwasserbildung das System ist w